Über uns

 

Zusammen haben wir jährlich ca. 1500 Beratungskontakte.

Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf der Paar- und Lebensberatung. Aufgrund der vielfältigen Qualifikationen der MitarbeiterInnen sind an einzelnen Standorten z.B. auch Erziehungsberatung, Suchtberatung, Traumaberatung, Coaching und Supervision möglich.

Wir bieten die Beratung allen Menschen, unabhängig von ihrer religiösen bzw. weltanschaulichen Grundhaltung an.

Eine Beratungssitzung dauert in der Regel zwischen 60 und 90 Minuten. Im Erstgespräch wird eine Vereinbarung über das Beratungsziel, die voraussichtliche Anzahl der Sitzungen und die Sitzungshäufigkeit geschlossen.

Wir obliegen der Schweigepflicht und können nur mit dem Einverständnis der Ratsuchenden Informationen an Dritte weitergeben.

Je nach Problemlage kooperieren wir mit behandelnden Ärzten, Psychotherapeuten, Kliniken und Einrichtungen bzw. vermitteln an diese weiter.


Wir sind an folgenden Standorten für Sie da:

  • Essen: 1 Beraterin, 1 Berater
  • Duisburg: 1 Beraterin, 1 Berater
  • Velbert: 3 Beraterinnen
  • Köln: 1 Berater
  • Bonn/Siegburg: 1 Beraterin, 1 Berater
  • Düren: 1 Beraterin, 1 Berater

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Stilletag am 8. Dezember 2018 in der EFG Bochum-Linden – Ein Rückblick und eine Einladung

2018 stilletag gruppeEinen ganzen Tag lang Schweigen, nichts sagen! Wer mich kennt, weiß, wie schwer das für mich ist. Eine Auszeit jetzt, wo doch noch so viel zu tun ist? Und wird es dann nicht verdammt laut in mir… und es kommen Dinge hoch oder Gott sagt etwas zu mir, das ich so gar nicht hören will und in meinem Alltag erfolgreich unterdrücke? Und mit 40 Teilnehmer*innen, wie soll da Ruhe und Stille einkehren?Da war aber auch noch eine andere Stimme in mir, ein tiefes Bedürfnis und Verlangen, mich von Gott berühren und Ihn zu mir sprechen zu lassen.

22.12.2018


Bunt zusammenwachsen

Präsidium und Bereichsleiter des BEFG haben bei einem Klausurtag die Entwicklung des Bundes im Blick auf die Internationalität der Gemeinden besprochen..

16.01.2019

Template by JoomlaShine